Anwendungsgebiete

Glastreppen Befestigung

Glasbefestigung

Lineare Glasauflager

bei begehbaren Verglasungen sind diese die wirtschaftlichste Form, da bei dieser Befestigungsart ein Maximum an einwirkenden Kräften auf die Glasoberfläche in die Konstruktion eingeleitet werden und dadurch die Scheibendicke möglichst gering ausfallen kann.


Punktförmig gelagerte Gläser


Örtlich an der Randzone

Punktgelagerte Gläser mit Punktbefestigung verklebt

Punktgelagerte Gläser mit Bohrungen
 

Sonderausführungen

Glas-Glas Verbindungen - architektonisch anspruchsvolle z.B. Stufen mit Glasbrüstung, werden bei uns in formschöner technisch hochwertiger Qualität gefertigt. Die Dimensionierung erfolgt nach vorheriger, eingehender statischer Bemessung der Gesamtkonstruktion.

Beschlagswerkstoffqualitäten

Im Regelfall verwenden wir aus Edelstahl gefertigte Beschläge. Die sichtbaren Oberflächen der Beschläge können durch weitere Verfahrensschritte durch Schleifen, Polieren Glasperlstrahlen ihr gewünschtes Outfit erhalten. Weitere Dekorative Oberflächen durch chemische Behandlungen oder Galvanisierung und färbiger Pulverbeschichtung sind möglich.
Hightech Beschlagskombinationen mit Karbonwerkstoffen oder hochzugfeste Metalllegierungen stehen uns ergänzend zu traditionellen Bauweisen zur Verfügung.
Unsere Kompetenz auf diesem Sektor unterstreichen wir bereits beim Ersten erforderlichen Arbeitsschritt, der Vermessung. Unser 3d Laser System ermöglicht eine Präzise Aufnahme des Einbauumfelds, mehr dazu.

Produkt anfragen