Aktuelles

Anwendungsgebiete

Aktuelles

Europäisches Patent erteilt

08.01.2009

Latentspeicherwände

Glastrennwände mit Latentwärmespeicherfunktion können, vergleichsweise bei einer Systemstärke von nur 30mm, das Energiespeichervolumen einer 28cm dicken Standardziegelwand erreichen. Die Energiespeicherung (Schalttemperatur) kann auf 26° Celisus eingestellt werden, bei der eine entsprechende Temperaturaufnahme erfolgt. Bei einer Lebenserwartung von ca. 30 Jahren ohne Betriebs- und Wartungskosten unterstützen derartige Wandsysteme die Klimatisierung von Räumen ohne zusätzliche Energieaufwände. Sensationelle Wirtschaftlichkeiten sind damit erzielbar. Nähere Informationen zu diesem Produkt auf Anfrage.